Persönliches

Mein Name ist Sabine Buchholz.
Seit nun schon 20 Jahren bin ich mit meinem Mann verheiratet und wir leben, mit unseren 3 Kindern, in Koblenz.
Mein Beruf als Med.-Techn.-Assistentin hat mir eigentlich immer sehr viel Freude gemacht. Allerdings konnte ich ihn, bedingt durch die Selbständigkeit meines Mannes, in den letzten Jahren nur im Nacht- und Wochenenddienst ausüben.

Da der Rest meines Alltags nicht gerade dazu einlädt, sich im Anschluß an einen solchen Dienst auch mal auszuruhen, wurde ich mit der Zeit immer unzufriedener und wohl auch ziemlich"unleidlich". Bedingt durch Müdigkeit und auch manche aufreibende Situation mit den Kindern, fand ich mich immer wieder mit Schokolade und Kakao bewaffnet in der Küche sitzen. Erst als ich frustriert feststellte, das ich in den Großteil meiner Garderobe nun wirklich nicht mehr hineinpasste, wachte ich auf. Ich probierte die ein oder andere Diät, konnte aber keinen wirklichen Erfolg verzeichnen.
Während dieser Zeit nahm ich, mit meinem Mann an einem 2-jährigen Kurs für Young Professionals Teil. Dieser wird regelmäßig vom IVCG ( internationale Vereinigung christl. Geschäftsleute) angeboten.

Immer mehr festigte sich der Wunsch in mir, noch einmal etwas völlig anderes zu machen und so stieß ich während des googelns, auf die Lebe leichter Website http://www.lebeleichter.com
Der eine mag es Zufall nennen, für mich war es ein Fingerzeig Gottes, denn auf dieser Seite fand ich plötzlich genau das was ich suchte. Die Privat-Seite von Heike Malisik sprach mich genau da an wo ich war. Ein bewegter Alltag in der Familie, das Engagement in der christlichen Gemeinde und Beruf untergebracht sind. Zudem ein ganzheitliches Programm zur Gewichtsreduzierung, welches förmlich danach schrie von mir ausprobiert zu werden.

Leider gab es hier weit und breit keinen Kurs und so versuchte ich es einfach anhand des Buches. Nach 4 Monaten hatte ich 8kg weniger !
Endlich hatte ich für mich die perfekte Lösung zur dauerhaften und unkomplizierten Gewichtsreduktion gefunden.
Um auch andere darin zu unterstützen, mit mehr Spaß und im Austausch mit anderen das Programm im Alltag umzusetzen, machte ich 2013 die Ausbildung zum Lebe-Leichter-Coach.

Ich liebe es Menschen auf ihrem Weg zu begleiten, sie zu ermutigen, positive Veränderungen miterleben zu dürfen und zu sehen, wie die Teilnehmer Woche für Woche nicht nur an Gewicht verlieren, sondern auch zunehmen an Selbstbewusstsein, Lebensfreude und positiver Ausstrahlung. Nach dem Motto: „Lass los was dich beschwert“, ist lebe leichter für mich viel mehr als nur Kilos zu verlieren.

Ich weiß nicht, wo Sie gerade stehen und welcher Grund Sie auf meine Homepage gelockt hat. Aber wenn das lebe-leichter-Konzept Sie angesprochen hat, würde ich mich freuen, Sie in einem meiner Kurse kennen zu lernen.

Seien Sie es sich wert, diese Zeit zu investieren.
Es lohnt sich!